Programm

 

Die Paul-Gerhardt-Schule versteht sich als Uerdinger Stadtteilschule, die ein Lern- und Erfahrungsort für alle Kinder ist. Wir betrachten unsere Schule als „Haus des Lernens“.

Als UNESCO-PROJEKT-Schule sind wir eingebunden in das internationale Netzwerk der UNESCO-Schulen. Wir orientieren unser schulisches Handeln an den von der UNESCO aufgestellten Grundsätzen der Toleranz, der Akzeptanz und dem Erhalt unserer Lebensgrundlagen.

Leitidee unserer Arbeit

ist, die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern und zu fordern. Dazu bieten wir ihnen eine Lernatmosphäre, die ihnen Möglichkeiten der Entfaltung bietet. Der erziehende Unterricht gehört ebenso dazu wie eine unterstützende Begleitung während der Schulzeit.

Die Kinder sollen auch lernen, Verantwortung zu übernehmen und sich in Gruppen angemessen zu verhalten.

Um in Zukunft den sich ständig ändernden Bedingungen gewachsen zu sein, ist intensives und kontinuierliches Lernen wichtig.

Der Erwerb von Schlüsselqualifikationen wie Lern- und Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Konzentrationsfähigkeit und Gewissenhaftigkeit hat darüber hinaus hohe Bedeutung.

Seit vielen Jahren ist die Paul-Gerhardt-Schule Schule des Gemeinsamen Lernens von behinderten und nicht behinderten Kindern.

 

 Umsetzung der Leitidee im Schulalltag

Erlernen der Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen) durch

  • inhaltliche und themenbezogene Lehrwerke
  • projektbezogenes Arbeiten
  • Auseinandersetzung mit der „EINE-WELT“ Problematik auf der Grundlage unserer UNESCO- Arbeit
  • Heranführung an den Umgang mit den „neuen Medien“
  • Zusätzliche Angebote aus den Bereichen Natur (Aufenthalte im Schullandheim Herongen, Besuch des Krefelder Umweltzentrum u.a.), Kultur (Zusammenarbeit mit Künstlern, Museums- und Theaterbesuche), Sport, freiwillige Arbeitsgemeinschaften

 

Unsere Offene Ganztagsschule bietet:

  • ein Team bestehend aus Lehrerinnen, Erzieherinnen und anderen Mitarbeiterinnen im Offenen Ganztag und der Maulwurfgruppe
  • Unterrichtsbeginn verlässlich für alle um 8.15 Uhr/ Unterrichtsende verlässlich für alle nicht vor 11.45 Uhr
  • Betreuungsangebote
    • Maulwurfgruppe von 7.30 Uhr bis  13.30 Uhr
    • Offener Ganztag von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr (freitags bis 15.00 Uhr)
  • Arbeitsgemeinschaften aus den Bereichen Sport, Kunst, Naturwissenschaften, Lesen u.v.a.m.
  • Schülerbücherei
  • Teilnahme am Musikprojekt der Stadt Krefeld MUKE
  • Gemeinsames Lernen für Kinder mit und ohne Behinderung
  • Beratung von Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern
  • Herkunftssprachlichen Unterricht in türkischer Sprache

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Paul-Gerhardt-Schule
Joseph-Görres-Straße 20
47829 Krefeld

 

Tel.: 0 2151 481977
Fax: 0 2151 42598

 

Hier unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Paul-Gerhardt-Schule