Grüße des Kollegiums

Eigentlich würden wir ja jetzt in die Osterferien starten ........

 

Seit drei Wochen dauert nun schon die Schulschließung und das social distancing, das uns allen zu schaffen macht. Wir wissen nicht, wann es zu Ende sein wird aber dass wir uns zum Lernen und Arbeiten wiedersehen werden, ist gewiss. 

Das fröhliche Keksbild ist mein Ostergruß an alle LeserInnen. ( Backen macht Spaß/ Lebensmittelfarbe in Filzstiften vom A..... bringen Farbe ins Spiel?)

 

Nutzen Sie die medialen Möglichkeiten unserer Zeit, um mit Ihren Lieben in Kontakt zu bleiben.
Manchmal reicht auch - wie heute gesehen- eine Schnur an einer Tüte, in der ein Päckchen zu einem Fenster hochgezogen werden kann.

 

Es grüßt Sie und Ihre Lieben - besonders die Kinder

 

Gabi Hötter

 

Corona - Aktuelle Informationen

Hier finden Sie ständig aktualisiert Informationen zu Corona, die die Kinder, die Eltern und Mitarbeiter unserer Schule betreffen. 

Auf der Seite Schule zu- Was tun? stellen die LehrerInnen  Aufgaben für die Kinder ein.

Auf der Seite Notbetreuung finden Sie die jeils aktuellen Informationen der Landesregierung bzw. der Stadt Krefeld.

Bei Unsere Kinder arbeiten stelle ich die Fotos ein, die mir die Eltern zur Verfügung stellen. Sie zeigen deutlich, wie Kinder sich anstrengen, was sie alles lernen und üben und wieviel Spaß und Freude sie daran haben können.

 

Liebe Grüße sendet auch auf diesem Wege

 

Gabriele Hötter

Schulleiterin

 

P.S.

Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie alle gesund!

Absage von Schulveranstaltungen

Die Bezirksregierung weist uns wie folgt an,

unabhängig von der Dauer des derzeit ruhenden Schulbetriebs in diesem Schuljahr keine Schulwanderungen und Schulfahrten, Schullandheimaufenthalte, Studienfahrten und internationalen Begegnungen (Schulfahrten) mehr zu genehmigen und bereits genehmigte Schulfahrten abzusagen. 

Ebenso sind schulische Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten bis zum Ende des Schuljahres nicht mehr möglich, zum Beispiel der Besuch von Museen sowie kultureller oder sportlicher Veranstaltungen und weitere Projekte mit außerschulischen Partnern.

Liebe Eltern der 4. Klässler!

Das bedeutet für Ihre Kinder und für die begleitenden Lehrerinnen, die sich schon seit Monaten auf die Fahrt nach Hinsbeck freuen, dass dieser Jugendherbergsaufenthalt abgesagt werden muss. Die Kolleginnen sind bereits mit der Organisation der Rücküberweisungen befasst.

Für alle Kinder, Lehrer und Eltern bedeutet das auch die Absage von all unseren sich bereits weit in der Planung befindlichen Veranstaltungen wie

- Schulfest/ Präsentation der Projektwochenergebnisse ( Inwieweit wir die Projektthemen zum geplanten Zeitpunkt bearbeiten, schauen wir nach den Osterferien: Sie laufen ja nicht weg)

- Sportfest

- Radfahrprüfung 

- Besuche des Umweltzentrums

- Klassenfeste

- Schnuppertag für die neuen Schulkinder

- VERA Vergleichsarbeiten für die 3. Klassen

 

- :-(

Kontakt:

Paul-Gerhardt-Schule
Joseph-Görres-Straße 20
47829 Krefeld

 

Tel.: 0 2151 481977
Fax: 0 2151 42598

 

Hier unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Paul-Gerhardt-Schule